Startseite SPF Institut für Solartechnik
OST

News

 

Energieverbrauch von Wohngebäuden: Planung versus Realität

17.02.2020

Nicht lange ist es her, dass Schlagzeilen wie «Minergie hält versprechen nicht» oder «Gebäude benötigen mehr Energie als geplant» in den Medien zu lesen oder zu hören waren. Verschiedene Studien haben aufgezeigt, dass Gebäude mehr Energie verbrauchen als in der Planung vorgesehen. In der Fachwelt wird dieser Umstand mit dem Begriff «Performance Gap» beschrieben. Im Auftrag des Bundesamts für Energie (BFE) ist das SPF in Zusammenarbeit mit 3-Plan Haustechnik AG und econcept AG diesem Thema nachgegangen. Durch eine Auswertung der Heizdaten von 65 Mehrfamilienhäusern konnte ein durchschnittlicher Mehrverbrauch gegenüber der Planung von 44 % nachgewiesen werden, der mehrheitlich auf abweichendes Benutzerverhalten zurückzuführen ist.

Mehr dazu im