Startseite SPF Institut für Solartechnik
OST

Kooperationen

Das SPF ist sowohl national als auch international sehr gut vernetzt. Dies erlaubt es uns, auch für komplexere Projekte ein ideales Team aus den geeigneten Forschungspartnern aus dem In- und Ausland zusammen zu stellen. Einige der Netzwerke in welchen das SPF aktiv ist sind:
 

Logo brenet

brenet

Das «building and renewable energies network of Technology» ist ein Netzwerk zwischen schweizerischen Fachhochschulen, Forschungsinstituten des ETH-Bereiches und privaten Institutionen mit internationalem Beziehungsnetz aus dem Bereich Gebäudetechnologie und Erneuerbare Energien.

Logo KTI

Innosuisse (vormals KTI)

Die Innosuisse ist die Förderagentur für Innovation des Bundes. Sie fördert seit über 60 Jahren den Wissens- und Technologietransfer zwischen Unternehmen und Hochschulen. Sie verknüpft Partner aus beiden Bereichen in Projekten anwendungsorientierter Forschung und Entwicklung und unterstützt marktorientierte F&E-Projekte, die die Unternehmen zusammen mit den Hochschulen in Industrie und Dienstleistungen durchführen.

Logo IEA-SHC

IEA-SHC

Das «Solar Heating and Cooling Programme» der «International Energy Agency» wurde 1977 ins Leben gerufen. Unter dem Dach dieses Programmes arbeiten Wissenschaftler aus aller Welt an gemeinsamen Forschungsaufgaben.

Seit 1985 beteiligt sich das SPF aktiv an zahlreichen Tasks und Working Groups. Dazu gehören:

  • Solar Materials Research and Development (Task 10)
  • Advanced Glazing Materials for Solar Applications (Task 18)
  • Solar Combisystems (Task 26)
  • Performance of Solar facade Components (Task 27)
  • Advanced Storage Concepts for Solar Thermal Systems (Task 32)
  • Solar Heat in Industrial Processes (Task 33)
  • Solar Air-Conditioning and Refridgeration (Task 38)
  • Polymeric Materials for Solar Thermal Applications (Task 39)
  • Compact Thermal Energy Storage (Task 42)
  • Combined Solar Thermal and Heat Pump Systems (Task 44)
  • Solar Process Heat for Production and Advanced Applications (Task 49)
  • New Generation Solar Cooling & Heating Systems (Task 53)
  • Price Reduction of Solar Thermal Systems (Task 54)
  • Application of PVT Collectors (Task 60)

Flagge EU

EU

Das SPF war und ist in zahlreichen EU-Projekten aktiv beteiligt. Einige Beispiele dafür sind Sunface, NEGST, Solabs, MacSheep, SCOOP, COMTES, SHINE und FRESH-NRG.

Logo ISES

ISES

Die International Solar Energy Society (ISES) setzt sich seit ihrer Gründung 1954 als Nichtregierungsorganisation für erneuerbare Energien ein. Die Vision von ISES lautet «Rapid Transition to a Renewable Energy World».

Für weitere Informationen lesen Sie bitte:

News

28.09.2021 Weiterbildung ENERGIESPEICHER an der OST

Energiespeicher sind essentiell in unserem Energiesystem, insbesondere im Zusammenhang mit dem...

10.09.2021 Beitrag in SRF «Schweiz aktuell»: Ökostrom für die Alp

Sonne statt Diesel auf der Alp Malun Die Sendung «Schweiz aktuell» vom 25.08.2021, zeigt den...

Veranstaltungen des SPF

06.09.2021 7. Symposium «Solarenergie und Wärmepumpen» – Fokusthema: Sektorkopplung

28.10.2021  Rapperswil-Jona (CH)   Donnerstag, 28. Oktober 2021 von 13:00 bis 17:00...

Veranstaltungen mit Beiträgen des SPF

05.10.2021 Symposium Solarthermie und innovative Wärmesysteme – CALL FOR PAPERS 2022

5. November 2021 ist Abgabeschluss der Kurzfassungen für 32. Symposium Solarthermie und innovative...